Kleine Offene Tür St. Castor
Kleine Offene Tür St. Castor

Aktuelles

Kinderkino am 16.02.2019

Änderung der Öffnungszeiten

Karneval 2019

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wiede runserer Karnevalsdisco. Diese findet am 01.03.2018 in der Zeit von 18 - 22 Uhr statt. Der  Eintritt kostet 4,-€ und ist ab 16 Jahren. Unter anderem werden uns Prinz Stefan II und Prinzessin Ute mit Gefolge, Prinz Fynn I und Prinzessin Ide - Minou mit Gefolge, die KG Burgwache, die KG Wörmscher Höpper und die Tanzgrupper der Frauengemeinschatf der Pfarre St. Castor besuchen kommen. 

Leseclub der                    K.O.T. St. Castor

Unser Leseclub "Gustavs offene Lesehöhle" ist freitags

von 16 - 17:30 Uhr geöffnet. 

An diesem Angebot können alle Kinder im Alter von 6 - 14 Jahren teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Leseclub in Kooperaration mit der  Gustav- Heinemann Gesamtschule statt.

Ferienspiele 2019

Dieses Jahr bieten wir in den Oster-, Sommer- und Herbstferien unsere Ferienspiele an.

Hier findet ihr den Link für die Anmeldung (diese ist 11.03.2019 online)

 

Für weitere Informationen könnt ihr uns unter 02404-21515, sowie über unsere Homepage oder über Facebook erreichen.

Kinderkarnevalszug 2019

Auch in diesem Jahr möchten wir die Tradition fortsetzen und am 24.02.2019 in Alsdorf – Busch als Fußgruppe am Kinderumzug teilnehmen.

Das Motto in diesem Jahr lautet „Alice im Wunderland“.

Der Unkostenbeitrag hierfür beträgt 15,-€ pro Person.

Anmeldungen können bis zum 22.01.2019 bei Daniel im Büro abgegeben werden.


Das erste Treffen findet am Dienstag, den 15.01.2019 um 17:30 Uhr in der K.O.T. St. Castor statt.

 

Hier findet ihr den Link für die Anmeldung

Termine Treffpunkt 2019

Halloween 2018

Am 27.10.2018 bieten wir unsere jährliche Halloween Disko ab 16 Jahren in der Zeit von 18 - 22 Uhr. Der Eintritt kostet 3,-€

 

Am 31.10.2018 öffnet unser Kleiner Horroladen wieder in der Zeit von 17 - 20 Uhr seine Türen. Der Eintritt ist kostenlos und jeder der sich traut ist ab 6 Jahren herzlich eingeladen sich erschrecken zu lassen und mit zu feiern.

Sommerferienspiele  2018

In den ersten Woche der Herbstferien (vom 15.10.2018 - 19.10.2018) finden unsere Herbstferienspiele in der Zeit von 9 - 13 Uhr statt. Unter dem Motto "Der Herbst ist bunt" werden wir Vogelscheuchen, Windlichter oder Schalen aus Zement basteln und Seife selbst machen. Es werden zwei kleine Ausflüge zum Bowlingcenter und zum Enegreticon gemacht. Wenn das Wetter mitspielt, gehen wir in den Tierpark / Annapark und in den Kellersberger Wald. Weitere Informationen werdet ihr ab dem 03.09.2018 hier erhalten oder bei der Anmeldung ab dem 03.09.2018  erhalten.

Sommerferienspiele  2018

In den ersten beiden Wochen der Sommerferien (vom 16.07.2018 bis 27.07.2018) finden unseren diesjährigen Sommerferienspiele in der Zeit von 9 - 13

 Uhr statt. Unter dem Motto "In 10 Tagen um das St. Castorhaus" werden wir Heißluftballons, Solarwagen, Grußkarten und Schmetterlingsbilder auch 4 Ausflüge zur Minimoove, dem Aquazoo, dem Superfly und dem Adventure Golf machen. Weitere Informationen werdet ihr ab dem 27.05.2018 hier erhalten oder bei der Anmeldung ab dem 04.06.2018  erhalten.

           Fake - Paradise

Interaktives Theaterstück für Jugendliche zum Thema „Wahrheit“

Verdrehen von Fakten in den Nachrichten, Hassreden im Internet, rassistische Parolen auf dem Schulhof – Heranwachsenden wird tagtäglich der verantwortungslose Umgang mit Wahrheit in den Medien vorgelebt. Von Erwachsenen, von “Profis”, die sich mit dem Thema auch schwer tun oder gar bewusst manipulieren.
In einer Welt, in der ein Like mehr zählt als das gemeinsame Frühstück, verschwimmen die Grenzen zwischen dem Traum von Demokratie und der Diktatur des Populären. Wo bitte geht’s zum Paradies?

 

Mit „Fake Paradise“ holen der D-Hof für Kinder und Jugendliche (Aachen) und die Kleinen Offenen Türen St. Castor (Alsdorf) und St. Josef (Stolberg) im März ein interaktives Theaterstück in die StädteRegion Aachen, das Jugendliche zur Auseinandersetzung mit dem Begriff „Wahrheit“ anregt.

Zielgruppe sind Jugendliche ab 13 Jahren. Zentral ist die Interaktion mit dem Publikum. Biografische Erfahrungen und emotionsbesetzte Momente dienen als Anknüpfungspunkte, ein aktives Einmischen in die Handlung wird provoziert. Den Jugendlichen eine Stimme geben, sie und ihre Person ernst nehmen, bildet die Basis, um das Wir – Gefühl zu stärken und gleichzeitig zu hinterfragen.

Das Stück will keine fehlgeleiteten Jugendliche exemplarisch vorführen. Stattdessen begrüßen vier Coaches die Besucher als Rekruten im Fake Paradise und machen sie fit für die schöne Welt, in der alles geht und jeder zählt – oder als Follower gezählt wird. Sie verbreiten Fakes, pranken und beschimpfen sich mit schlechten aber verführerischen Argumenten. Sie sind mal anbetungswürdig, mal abscheulich und immer aktuell. Mal als Opfer und mal als Täter. Denn im Fake Paradise hängt sich das Schicksal an Votes auf. Wahrheit und Behauptung sind Mittel zum Zweck: Die Fake News zum populistischen Stimmenfang ebenso wie das Fake Video zum Mobben von Mitschülern…

Nach der Theaterproduktion „Jungfrau ohne Paradies“, die für den Deutschen Engagementpreis nominiert und vom Bündnis für Demokratie und Toleranz als vorbildliches Projekt ausgezeichnet wurde, widmen sich Gerburg Maria Müller und Alessandra Ehrlich in ihrem neuen Stück dem Thema Populismus. Das Theaterstück ist eine Produktion des New Limes und WIR e.V.

Termine in der Städteregion:


19. März 2018, 10:00-11:30 Uhr, Offene Tür D-Hof, Königsbergerstr. 7a, 52078 Aachen
19. März 2018, 18:00-19:30 Uhr, Offene Tür D-Hof, Königsbergerstr. 7a, 52078 Aachen
20. März 2018, 10:00-11:30 Uhr, Offene Tür D-Hof, Königsbergerstr. 7a, 52078 Aachen
21. März 2018, 10:00-11:30 Uhr, Kleine Offene Tür St. Castor, Im Brühl 1, 52477 Alsdorf
21. März 2018, 19:00-20:30 Uhr, Kleine Offenen Tür St. Castor, Im Brühl 1, 52477 Alsdorf
22. März 2018, 16:00-17:30 Uhr, Kleine Offene Tür St. Josef, Höhenstr. 51, 52222 Stolberg


Für die Abendveranstaltungen gibt es noch freie Plätze, die per Email reserviert werden können: info@d-hof.de, kot-st.castor@gmx.net oder kot-st.josef@t-online.de !

Veranstalter in der StädteRegion Aachen sind der D-Hof für Kinder und Jugendliche in Aachen, die Kleine Offene Tür St. Castor in Alsdorf und die Kleine Offene Tür St. Josef in Stolberg.
Unterstützer sind das Kommunale Integrationszentrum und das Bildungsbüro der StädteRegion Aachen, die Stadt Aachen, die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Offener Türen und das Bistum Aachen.

Teamerklausurtag am 17.02.2018 in Eschweiler

Ein kleiner Enblick in den tollen Klausurtag am Samstag, den 17.02.2018 den wir gemeinsam mit dem Team, vom Kijuze Eschweiler verbringen durften. Auch wenn der Chef nicht dabei war, haben es sich die Teamer nicht nehmen lassen an den Tag teil zu nehmen, Es war schön mit einem so motivierten und engagierten Team zusammenarbeiten zu dürfen. Danke auch an Buddy und Karin das ihr den Tag vorbereitet habt!

Spende vom Prinzenpaar der Stadt Alsdorf Prinz Stefan I. und Prinzessin Tanja

Liebe Freunde!

 

Mit diesem Schreiben möchten wir unsere Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.

Zu unserer diesjährigen Karnevalsdisco, welche am 09.02.2018 in den Räumlichleiten des St. Castorhauses stattfand, durften wir das diesjährige Prinzenpaar der Stadt Alsdorf Prinz Stefan I. und Prinzessin Tanja und ihr Gefolge willkommen heißen und mit ihnen zusammen feiern.

Wir freuen uns riesig drüber, einen Scheck in Höhe von 1.111,11 Euro von Prinz Stefan I. und Prinzessin Tanja in unseren Händen halten zu dürfen. Dieser ist ein Teil des Erlöses vom Pin- Verkauf des Prinzenpaares. Diese große Geste hilft uns dabei, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auch weiterhin voranzutreiben. Ein zweiter Teierlös geht an den Alsdorfer Tierpark.

Wir bedanken uns recht herzlich mit einem 3 mal kräftigen Alsforf ALAAF und wünschen Prinz Stefan I. und Prinzessin Tanja einen grandiosen Abschluss der diesjährigen Session und viel Sonnenschein beim Rosenmontagszug.

 

Euer Team der K.O.T St. Castor

 

Energie für unsere Jecken 2018

Wir haben beim diesjährigen Fotowettbewerb "Energie für unsere Jecken 2018" von ENWOR mit gemacht und haben einen schönen Bollerwagen samt Wurfmaterial für unsere Fußgruppe beim Kinderumzug am 04.02.2018 in Busch gewonnen. Vielen Dank an ENWOR für dieses schöne Geschenk. Wir haben uns sehr gefreut.

 

Karneval 2018

Am Freitag, den 09.02.2018 veranstalten wir ab 14 Uhr bis 17 Uhr in Kooperation mit dem FAKAK (Festkomitee Alsdorfer Karneval Abteilung Kinderkarneval ) auch in diesem Jahr das Kinderfest des Kinderprinzenpaares der Stadt Alsdorf Prinz Fabian I. und Prinzessin Laurinna. Um 18 Uhr veranstalten wir zum 12 Mal unsere Karnevalsdisco in Kooperation mit der KoKoBe. Beginn ist um 18 Uhr. Es werden uns an diesem Abend  das Prinzenpaar der Stadt Alsdorf Prinz Stefan I. und Prinzessin Tanja, das Kinderprinzenpaares der Stadt Alsdorf Prinz Fabian I. und Prinzessin Laurinna, die KG Burgwache, die KG Wörmscher Höpper, Tanzmariechen Darleen und die Tanzgruppe der Frauengemeinschaft der Pfarre St. Castor besuchen kommen. Der Eintritt kostet 3,-€.

 

Ferienspiele 2018

Dieses Jahr bieten wir in den Oster-, Sommer- und Herbstferien unsere Ferienspiele an.

Hier findet ihr den Link für die Anmeldung.

 

Für weitere Informationen könnt ihr uns unter 02404-21515, sowie über unsere Homepage oder über Facebook erreichen.

Termine Treffpunkt 2018

Auch 2018 bieten wir im zweiwöchigen Rhytmus unseren Treffpunkt an.

 

Für weitere Informationen könnt ihr uns unter 02404-21515, sowie über unsere Homepage oder über Facebook erreichen.

Termine Leseclub 2018

Gustavs offene Lesehöhle (unser Leseclub) hat folgende Öffnungszeiten:

Dienstag und Freitag von 16 - 17 Uhr 

Der Leseclub in Kooperaration mit der  Gustav- Heinemann Gesamtschule und der OGS Alsdorf Annapark findet in der OGS Annapark an folgenden Tagen statt:

1 + 2 Klasse Dienstag 14:30 - 15:30 Uhr

3 + 4 Klasse Donnerstag 14:30 UHr - 15:30 Uhr


Das Angebot der OGS richtet sich NUR an die Schüler der OGS.

 

Ab dem 01.09.2017 könnt ihr euch für unsere Herbstferienspiele anmelden.

DIe Ferienspiele finden in der 1. Woche (23.10. - 27.10.2017).

Hier findet ihr den Link für die Anmeldung.

 

Für weitere Informationen könnt ihr uns unter 02404-21515, sowie über unsere Homepage oder über Facebook erreichen.

K.O.T St. Castor und KG Burgwache Alsdorf setzen Kooperation mit Musikkursen fort! 

Bei den beiden Schnupperproben Ende April haben sich zahlreiche Kinder für unterschiedlichste Musikinstrumente interessiert. 

Daher wird eine Kooperation von der K.O.T. (Kleine offene Tür) St. Castor und dem Musikkorps der KG Burgwache 1948 Alsdorf e.V. weitergeführt. Voraussichtlich ab dem 11.05. bietet die Kooperation Im St. Castorhaus,  Im Brühl 1, Alsdorf regelmäßige Kurse an.

Jeweils donnerstags von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr können Kinder ab 6 Jahre erste praktische Übungen mit den von der Burgwache zur Verfügung gestellten Blas- und Rhythmusinstrumenten machen.

So stehen Trompeten, Flügel- und Tenorhörner, Zugposaunen sowie ES-Altsaxophone und Klarinetten bereit. Beim Schlagzeug div. Trommeln und eine Lyra.

An den Feiertagen Christi Himmelfahrt und Fronleichnam findet kein Kurs statt.

Sollte das Interesse noch größer werden, können ggfs. Zusatztermine angeboten werden.

Für weitere Informationen stehen die K.O.T. St. Castor unter 02404-21515sowie der Geschäftsführer der Burgwache Werner Feck Tel.: 02404-956049 zur Verfügung.

Social Media

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Öffnungszeiten

"Kids only"

- Offener Kindertreff-

(6-13 Jahre)

Mo., Mi., Do. und Fr.

15:00 - 18:00 Uhr

Di. 15:00 - 17:00 Uhr

 

"Girls Only"

- Offener Mädchentreff -

(6 - 13 Jahren)

Di. 17:00 bis 19:00 Uhr

"Teenie - und Jugendbereich"

-  Teenietreff -

(ab 13 Jahren)

Di. 19:00 - 20:00 Uhr

Mi. 17:00 - 19:30 Uhr 

Do. 16:00 - 19:30 Uhr

- Jugendtreff -

(ab 13 Jahren)

Di. 19:00 - 20:00 Uhr

Mi. 18:00 - 22:00 Uhr 

Do. 18:00 - 21:00 Uhr

integrativer Treff

(ab 16 Jahren)

alle 2 Wochen montags

18:00 - 21:00 Uhr

 

Wir unterstützen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kleine Offene Tür St. Castor